Videoarchiv

Eine kurze Geschichte der gbs (Video)

Das Video "Eine kurze Geschichte der gbs" von Ricarda Hinz fasst in etwas mehr als vier Minuten die wichtigsten Ereignisse seit der Stiftungsgründung im Jahr 2004 zusammen - eine schöne Ergänzung zur gbs-Chronologie in Textform. Da einige Website-Besucher Probleme mit der Lightbox-Version des Videos (in der oberen rechten Ecke) hatten, bieten wir es hier noch einmal als eingebettetes YouTube-Video an. (weiter...)

Stimmen zur Stiftung (Video)


Stimmen zur Stiftung

Über die Giordano-Bruno-Stiftung ist in den letzten Jahren viel geschrieben worden. Doch was sagen die Beiräte, Vorstands- und Kuratoriumsmitglieder dazu? Worin sehen sie die wesentlichen Ziele der Stiftung? Sind sie wirklich "wissenschaftsgläubig", wie so häufig behauptet wird? Ricarda Hinz sammelte auf dem Stiftungstreffen 2008 in Mastershausen Stimmen und Stimmungen. (weiter...)

Children of Evolution (Video)

Darwin & The Naked Apes
Darwin & The Naked Apes

Im Auftrag der gbs produzierte Ricarda Hinz im Darwin-Jahr 2009 das Musik-Video "Darwin & The Naked Apes: Children of Evolution". Musik & Text stammen von Michael Schmidt-Salomon, in der Rolle des rockenden Darwin ist der Schauspieler Walter Gontermann zu sehen. Die Giordano-Bruno-Stiftung nutzte das Video, um ihre Kampagne "Evolutionstag statt Christi Himmelfahrt" zu promoten - mit Erfolg: Der Clip gehörte im Februar 2009 zu den meist gesehen und am höchsten bewerteten Bildungsvideos auf YouTube. (weiter...)

Susi Neunmalklug erklärt die Evolution (Video)

Susi Neunmalklug
Susi Neunmalklug

Einer der Höhepunkte der Darwin-Geburtstagsfeier in der Deutschen Nationalbibliothek war die Uraufführung des amüsanten Kurzfilms "Susi Neunmalklug erklärt die Evolution", das auf dem gleichnamigen, just zum Darwin-Geburtstag erschienenen Buch von Michael Schmidt-Salomon und Helge Nyncke beruht. Unter der Regie von Ricarda Hinz schlüpfte Lileas Baumhögger in die Figur der Susi Neunmalklug, die ihrem frommen Lehrer Hempelmann erklärt, wie das mit der Entstehung der Welt und der Entwicklung der Arten wirklich war... (weiter...)

Deschner-Preis an Richard Dawkins (Video)

Deschner-Preis an Dawkins
Deschner-Preis an Dawkins

2007 verlieh die Giordano Bruno Stiftung zum ersten Mal den "Deschner-Preis". Preisträger war der britische Evolutionsbiologe und Religionskritiker Richard Dawkins. Dieser kurze Clip vermittelt Impressionen vom Festakt in der Aula der Universität Frankfurt. (weiter...)

Preisverleihung an Paola Cavalieri und Peter Singer (Video)


Preisübergabe (Filmausschnitt)

Evelin Frerk und Ricarda Hinz filmten den Festakt zur Vergabe des Ethik-Preises der Giordano-Bruno-Stiftung an die Initiatoren des Great Ape Projekts, Paola Cavalieri und Peter Singer. Das Video von Ricarda Hinz ("gbs-Ethikpreis an Peter Singer") konzentriert sich auf die inhaltlichen Schwerpunkte der Reden, der Film von Evelin Frerk ("Ethik-Preis-2011-Festakt") gibt den tatsächlichen Ablauf der Preisverleihung in der Deutschen Nationalbibliothek wieder. (weiter...)

"Sternstunde Philosophie" mit Michael Schmidt-Salomon


MSS bei Sternstunde Philosophie

Der Fernsehsender 3Sat strahlte pikanterweise am Ostersonntag 2007 (8.4.2007, 9:15 Uhr) ein einstündiges Gespräch zum Thema "Die Wiederauferstehung des Atheismus?" mit gbs-Vorstandssprecher Michael Schmidt-Salomon aus. Die Sendung hatte unerwarteten Erfolg: Kurz nach der Ausstrahlung schoss "Das Manifest des evolutionären Humanismus" auf Platz 1 der Amazon-Bestellerliste, in den folgenden Wochen traten mehr Menschen dem gbs-Förderkreis bei als je zuvor. (weiter...)

Aufkärung ist Ärgernis: Deschners Aphorismen (Video)


Karlheinz Deschner

Dies ist das erste Video, das Ricarda Hinz im Auftrag der Giordano-Bruno-Stiftung produzierte. Der Film wurde 2004 erstmals als Einspieler auf dem Festakt zu Karlheinz Deschners 80. Geburtstag gezeigt. Ricarda Hinz griff dabei auf Material  aus ihrem Dokumentarfilm "Die hasserfüllten Augen des Herrn Deschner" zurück, Michael Schmidt-Salomon unterlegte die von Karlheinz Deschner gelesenen Aphorismen mit einem eigens dafür komponierten Soundtrack. (weiter...)

Philipp Möller bei Disput\Berlin! (Video)


Philipp Möller

Am 24. März fand in der Villa Elisabeth in Berlin die erste Veranstaltung von Disput\Berlin! statt. Die These des Abends lautete "Ohne Religion wäre die Welt besser dran". Die Kontrahenten des Disputs waren Wolfgang Huber, Matthias Matussek, Wilhelm Imkamp und Gloria von Thurn und Taxis, die gegen die These und für die Religion stritten, auf der Seite der Religionskritiker hielten Monika Frommel, Necla Kelek, Philipp Möller und Alan Posener dagegen. (weiter...)

Michael Schmidt-Salomon in der Sendung "Aeschbacher"


MSS bei Aeschbacher

 Im November 2009 war Michael Schmidt-Salomon zu Gast in der populären Schweizer Talk-Sendung "Aeschbacher". In rund 15 Minuten legte der gbs-Vorstandssprecher dar, dass der "Grabstein" der "Stein der Weisen" ist und dass man keinen Gott braucht, um glücklich zu sein. (Achtung: Die Anmoderation ist in Schweizerdeutsch - das Gespräch jedoch hochdeutsch...) (weiter...)